Zu diesem Zweck wurde Ende 2013 die Artemed Stiftung ins Leben gerufen. Wir haben uns des Corporate Designs angenommen: In enger Abstimmung mit der Geschäftsführung entstand das Logo, ein Flyer und ein Kundenmagazins.

Nach der ersten Präsentation entwickelten wir ein inhaltliches und optisches Konzept für das Kundenmagazin. Bei der Umsetzung wurde in erster Linie auf eine konsequent journalistische Herangehensweise geachtet: Alle Beiträge wurden redaktionell aufbereitet, um dem Leser hautnah und authentisch die Projekte der Stiftung – von Myanmar bis Brasilien – vorzustellen.

Im Frühjahr 2014 wurde der Flyer in einer Auflage von 10.000 Exemplaren produziert, direkt im Anschluss das Magazin „Artemed Stiftung – Gemeinsam heilen helfen“.

ARTE_AUFMACH_MYANMAR

ARTE_HELFEN